Projekte

 

Wir nehmen Themen und Ideen der Jugend auf und setzen sie, partizipativ mit den Jugendlichen in Projekten um. 

The Night Light Party

20. Januar 2018 in Lauterbrunnen

 

Ein letztes grosses Fest als Antwort auf die Neonparty und zum Abschied für Stefanie und Kaspar - das war die Idee von Jugendlichen aus Lauterbrunnen. Die Nightlight Party wurde bereits vor Weihnachten geplant. Da der Jugendraum in Lauterbrunnen während der Woche als Büro fürs Infernorennen genutzt wurde, konnten die Aufbauarbeiten erst am Samstag beginnen. Der ganze Nachmittag wurde damit verbracht, den Jugendraum für die Party bereit zu machen und es wurde einiges geboten: Ein gemütlicher Chillroom mit Schwarzlicht und Sofas, eine Fotocorner mit Fotodrucker für die Erinnerungen, ein Kiosk mit Snacks und Getränken, Billard- / Töggelikasten und natürlich der Dancefloor mit vielen Lichteffekten und Rauchmaschiene. Pünklich um 19:00 Uhr ging es los und 30 Jugendliche füllten die Räumlichkeiten. Fünfzehn Jungendliche aus Grindelwald kamen mit einem selbstorganisiertem Transport angereist. Die DJs aus Interlaken und Grindelwald heizten ordentlich ein. Es wurde getanzt, fotografiert, gelacht und neue Bekanntschaften geschlossen.
Die JAL hat in den letzten zwei Jahren stark an der Vernetzung der Jugendlichen aus den Lütschinentälern gearbeitet. Nach anfänglicher gegenseitiger Abneigung und Vorurteilen ist es der JAL durch verschiedene Projekte gelungen, die Jugendlichen zu vernetzen. Das neu gewonnene Netzwerk stärkt die Jugendlichen, schafft neue Freundschaften und eröffnet neue Möglichkeiten.

 


Ski Nachmittag

Dezember 2017

 

Anstatt nur drinnen im Treff zu Chillen trafen sich Jugendliche den Lütschientäler zum gemeinsamen Ski-Nachmittag. 


Wen-Do – Weg der Frau

Dezember 2017

Mit dem Motto „Angst beginnt im Kopf – Mut auch“ fand am Samstag 09. Dezember der Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurs in Lauterbrunnen statt. Jeanne Allemann, erfahrene Wen-Do Trainerin aus Bern leitete den Kurs. 16 Teilnehmerinnen aus Grindelwald und Lauterbrunnen ab der 6. bis 9. Klasse fanden sich am Samstagnachmittag ausgerüstet mit Schlafsack und im Trainingsanzug im Jugendraum in Lauterbrunnen ein.

Wen-Do ist eine langjährige körperliche und geistige Selbstverteidigungs- und Selbstbehauptungsart, von Frauen für Frauen und junge Mädchen entwickelt. Der Kurs beinhaltet die Auseinandersetzung mit der Problematik der Gewalt an Frauen und Mädchen. Über Gespräche werden die gesellschaftlichen Rollenerwartungen in Zusammenhang mit Gewalt an Frauen und Mädchen diskutiert. Indem Mädchen und Frauen lernen Situationen richtig einzuschätzen, wird so auch Prävention geleistet. Die von Wen-Do entwickelten körperlichen Techniken sind einfach, eingängig und wirkungsvoll. Sie geben den Mädchen und Frauen eine grössere Sicherheit und Selbstbewusstsein im Alltag. 


Neon Party
November 2017


Am 10 November fand die Neon Party im leerstehenden Pool des Hotel Regina statt. Eine Gruppe von Mädchen aus Grindelwald, hatte die Idee eine Party unter dem Motto NEON zu Organisiere. Die JAL unterstützte diese während dem gesamten Prozess. Zusammen wurde der Event von der Planung, bis hin zur Umsetzung und dem Aufräumen durchgeführt.  Bei ausgelassener Stimmung tanzten die Rund 50 Teilnehmer und Teilnehmerin- nen und feierte einen Abend lang. Für passende Stimmung sorgten Schwarzlichtscheinwerfrer, farbige Ballons, UV Körperfarben und farbig refflektierendes Klebeband.


Nutella selber machen

Herbst 2017

 

In Grindelwald zeigte Kaspar den Jugendlichen wie Nutella selbst gemacht werden kann. Beim gemeinsamen Zvieri wurde der Aufstrich getestet und für gut befunden! :)


Pizza & Movie Nights

Herbst 2017

 

Die Abendöffnungen in Grindelwald und Lauterbrunnen fanden erneut grossen Anklang und die Altersspanne der Jugendlichen reichte von der 7. Klasse bis hin zum ersten Lehrjahr. Wer sich bis 18.00 Uhr meldete konnte das Menu mitbestimmen, einkaufen und mitkochen. Andere übernahmen das Tischdecken oder den Abwsach, so leisteten alle ihren Beitrag. Im Anschluss wurde gemeinsam ein Film ausgesucht. In Grindelwald entschieden sich die Jugendlichen für den Actionfilm Fast and Furious 8 und in Lauterbrunnen sorgte der Jugendfilm "Tschick" für grosse Unterhaltung. 


SPIELMOBIL

Sommer 2017

 

 

Das Spielmobil besuchte die Lütschinentäler erneut. Während sechs Spielnachmittagen, welche die JAL zusammen mit den lokalen Elternvereinen organisierte und durchführte, wurde an den verschiedenen Standorten gerollt & gespielt. Um sich zu entfalten benötigen Kinder Zeit und Raum zum Spielen, Ideen aushecken und um auf Entdeckungsreisen zu gehen. 

 


Summer Opening 2.0

03. Juni 2017

 

Die Jugendarbeit Lütschinentäler unterstützte eine Gruppe von acht Jugendlichen bei der Organisation und Umsetzung des Summer Openings. Dabei handelte es sich um einen Event mit Konzert, Workshops und vielen weiteren Programmpunkten. Ziel dabei war es den Jugendlichen eine Plattform zu bieten um Jugendkultur auszuleben, ihre Ideen zu realisieren und dabei lernen Varantwortung zu übernehmen. Der Event war mit 140 Besuchern aus über 10 Gemeinden ein voller Erfolg!

 

Artikel zum Summer Opening:

Vorbericht der Jungfrauzeitung

Eventbericht der Jungfrauzeitung

 

Download
Projektbericht Summer Opening 2017
Projektbericht.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.1 MB

JAB Filmfestival

29. April 2017

 

Beim diesjährigen Filmfestival der Jugendarbeit Bödeli (JAB), wurden zwei Filme von Jugendlichen aus Grindelwald eingereicht. Die Jugendarbeit Lütschinentäler hat diese unterstützt und begleitet.

 

Artikel zum Filmfestival


Wall Paint

Frühling 2017

 

Die Jugendräume verändern sich stetig und werden von den Jugendlichen entsprechend ihren bedrüfnissen gestaltet. So eignen sich diese den Raum an und sammeln wertvolle Erfahrungen.


Movie in the Pool

17. März 2017

 

 

Der Wellnessbereich des geschlossenen Hotels Regina wird von der Gruppe Ciné Pool Grindelwald als Kino zwischengenutzt. Die Jugendarbeit Lütschinentäler konnte davon profitieren und so wurde zusammen mit einer Projektgruppe aus sechs Jugendlichen ein Kinoabend organisiert. Von der auswahl des Films (ab 12 Jahren), einrichten des Saals, bis hin zum Einkaufen und Betreiben des Kiosk wurde viel Arbeit geleistet. Der Abend war mit 50 Besucher/Innen ein voller Erfolg.


Bowling Nachmittag Grindelwald & Lauterbrunnen

01. März 2017

 

Der oft gewünschte Bowling Nachmittag wurde in den Sportferien in Tat umgesetzt. Jugendliche aus Grindelwald und Lauterbrunnen übten sich im Bowling in der Bowlinghalle Interlaken. Ein gemütlicher Nachmittag voller Spiel & Spass & Nachos mit Käse. 


Curlingturnier in Wengen

25. Februar 2017

 

Das ursprünglich organisierte Curlingturnier von zwei jungen Erwachsenen aus Grindelwald, wurde wegen vielen Anmeldungen aus Lauterbrunnen auf die Eisbahn in Wengen verschoben. Trotz des anfänglichen Unmuts betreffend des wenigen Anmeldungen aus Grindelwald, wurde der Curlingevent ein gelungener Nachmittag. Es war ein Curlingplausch mit CurlerInnen unterschiedlichsten Niveaus. 

 


Promi Party in Grindelwald

17. Dezember 2016

 

Aufs Jahresende hin organisierte eine Gruppe von Mädchen aus Grindelwald und Lauterbrunnen eine Party. Am Samstag Abend wurde gefeiert, getanzt, gelacht und viel diskutiert. 41 Jugendliche aus Grindelwald und Lauterbrunnen nahmen an der Party teil. Es war ein voller Erfolg mit vielen bleibenden Eindrücken.


Halloween-Party im Jugendraum Grindelwald

28. Oktober

 

Drei Jugendliche aus Grindelwald organisieren eine Halloween Party im Jugendraum Grindelwald.

Beginn um 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr.

 

"Komm verkleidet oder wir verkleiden dich"


Raumgestaltung #Galaxy

 

Die alte Garderobe im Jugendraum Grindelwald wurde von den Jugendlichen, in einem Ferienprojekt zum galaktischen Chillraum umgebaut!


Kochen in Lauterbrunnen & Grindelwald

 

16. September Grindelwald

09. September Lauterbrunnen

 

Abendöffnungen jeweils von 14:00 - 22:00 Uhr


Jubiläum Kinder- und Jugendverein Wengen

03./04. September 2016

 

Im Rahmen des Jubliäums organisiert eine Gruppe von Mädchen Aktivitäten für Jugendliche. Das Fest für Jugendliche findet am Samstag statt. Am Sonntag organisiert der Verein eine grosse Palette an Unterhaltung für Kinder.

 

Zeitungsartikel Jungfrauzeitung 06.09.2016


Summer Opening

28. Mai 2016

 

Eine Gruppe von Jugendlichen aus Lauterbrunnen und Wengen im Alter von 12-15 Jahren organisierten das Summer Opening in Stechelberg. Ein Fest mit verschiedenen Aktivitäten und einer Menge Spass.

 

Zeitungsartikel Jungfrauzeitung 22.05.2016

Zeitungsartikel Jungfrauzeitung 29.05.2016

 

 


Fotoworkshop

März / Juni 2016

 

Gemeinsam mit der Fotografin Sarah Michel, setzten sich Mädchen der 9. Klasse Lauterbrunnen mit der Fotografie auseinander. In drei Workshops lernten sie die Funktionen einer Kamera kennen, Fotografieren, Posieren und die Bildbearbeitung.


Umzug in neuen Jugendraum Lauterbrunnen

Januar 2016

 

Der Jugendraum erhält einen neuen Standort, im alten Schulhaus in Lauterbrunnen. Die Räumlichkeiten sind grösser und lassen den Jugendlichen viel Spielraum zum gestalten.

 


Weihnachtsmarkt Lauterbrunnen

Dezember 2015

 

Die JAL war mit einem Marktstand am Weihnachtsmarkt in Lauterbrunnen. Mit Unterstützung der Metzgerei Fuchs verkauften die Jugendlichen HotDog. Der bunt geschmückte Pavillon mit dem Töggelikasten lud zum töggelen im Schnee ein.