Aktuell


Mein Name ist Nadine Gertsch und ich freue mich, mich als neue Mitarbeiterin der JAL vorzustellen. Im Lauterbrunnental aufgewachsen, bin ich für einige sicher bereits ein bekanntes Gesicht 

 

Seit dem 1. Juli bin ich nun das neue Mitglied der JAL und besetze eine 30 Prozentstelle. Die restlichen Stellenprozente werden im Herbst 2018 besetzt.

 

Zu Meiner Person: Als gelernte kaufmännische Angestellte habe ich verschiedene Erfahrungen in der Gastronomie und dem Tourismus gesammelt. Durch die Anstellung in einer Privatschule im Sekretariat durfte ich vermehrt Verantwortungen in der Arbeit mit Jugendlichen übernehmen. Das Interesse wurde sofort in mir geweckt, mich mehr mit den Themen der Kinder und Jugendlichen zu befassen. Ich empfinde es als sehr spannend, die Jugendlichen in ihrer Entwicklung zu beobachten, zu begleiten und zu unterstützen. 

 

Damit ich meine Erfahrungen mit theoretischem Wissen verknüpfen kann, besuche ich die BFF in Bern, um den Abschluss als Sozialpädagogin zu absolvieren.

 

Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung bei der JAL: Unter der Nummer 077 428 93 55 bin ich ab sofort für sie erreichbar.